vital-hannover.de
Fit und vital bis ins hohe Alter

Astaxanthin

Kennen Sie schon ASTAXANTHIN – den Stoff der Zukunft?

Ganz sicher kennen Sie ihn!

Wenn der Name auch noch so exotisch und auch sehr wissenschaftlich klingt – der Stoff, Astaxanthin ( aus der Mikroalge Haematococcus Pluvialis ) war sicherlich schon einmal Bestandteil einer Mahlzeit, die Sie zu sich genommen haben. Denn Astaxanthin ist für die rötliche Farbe von Lachs-, Lachsforellen, Hummern und Krebsen verantwortlich. Und nicht nur das: Er sorgt auch für die Gesundheit dieser Bewohner des Wassers. Und ebendies kann er natürlich auch für Ihre Gesundheit und Ihr allgemeines Wohlbefinden tun.

Astaxanthin

Astaxanthin Quellen - Die reichste natürliche Quelle für Astaxanthin ist die mikroskopisch-kleine Alge Haematococcus pluvialis. Die ursprüngliche Umgebung auf Hawaii bietet optimale Voraussetzungen für das Wachstum dieser Mikro-Alge. Sie bekommt über das ganze Jahr viel Sonnenlicht und frisches Wasser, was eine natürlich hohe Konzentration an Astaxanthin fördert. Gleich nach der Ernte wird die Alge mit einem patentierten Verfahren auf schonende Art getrocknet und zu feinem Pulver vermahlen, um ein Maximum an Bioverfügbarkeit sicherzustellen. Die vielfältigen Eigenschaften machen Astaxanthin zu einem Mittel, welches Frauen, Männer und Kinder in jedem Alter eine gute Unterstützung der Gesundheit sein kann.